Firmenkunden

Unfallversicherung

Sämtliche Arbeitnehmer sind obligatorisch gegen Unfall zu versichern. Neben Pflegeleistungen, weiteren Entschädigungen und Hinterlassenenrenten im Todesfall vergütet die Unfallversicherung ab dem 3. Tag 80 % des versicherten Verdienstes. Damit nicht auch Ihr Konto erste Hilfe benötigt, erhöht der UVG-Zusatz Ihr Taggeld auf bis zu 100 % des versicherten Lohnes. Weitere Leistungen wie z. B. Deckung der komfortablen Behandlung in der Privatabteilung des Spitals und die Lebenspartnerrente machen diese Versicherung überaus attraktiv.